Times

Ähnlich einer Schleife kann die Funktion ".times" vom Typ "IntNumber" verwendet werden:

4.times.print

Hier wird von 1 bis 4 hoch gezählt und der gesamte nachfolgende Stream mit dem jeweiligen Wert ausgeführt. So ist die Ausgabe in diesem Fall:

1
2
3
4

Der endgültige Rückgabe-Wert ist dann 4.

Da die Print-Funktion auch einen String akzeptiert, der anstelle des Wertes ausgegeben wird, kann folgendes geschrieben werden:

4.times.print("Hallo!")

In diesem Fall wird 4x "Hallo!" ausgegeben. Der Rückgabewert ist jedoch trotzdem 4, da ".print" immer den vorherigen Wert zurück gibt.

Als Alternativen zu ".times" gibt es noch:

.times      # Alias für .timesUp
.timesUp # Aufwärts zählen
.timesDown # Abwärts zählen

Da ".timesUp" die Auto-Block-Funktion von "Int" ist, kann eine gültige und einfache Schleife sogar wie folgt geschrieben werden:

4
"Aktueller Wert: ".echo
_IT.print

Mehr bzgl. Auto-Block-Funktion und "_IT" im Kapitel 5.